„Mörder, Gräber und Gespenster“ – Deutschlands 1. Ghostwalk (ohne Anmeldung)

„Mörder, Gräber und Gespenster“ – Deutschlands 1. Ghostwalk (ohne Anmeldung)

Datum/Zeit
Mittwoch, 15. Juli
19:30 - 21:15

Veranstaltungsort
"Am Predigertor", Ecke Rotteckring / Unterlinden

Kategorien


Mörder, Gräber und Gespenster

Das Original! Freiburgs erster Ghost-Walk (seit 1998)

Wandeln Sie vorbei an vergessenen Friedhöfen, verwunschenen Häusern und sagenumwobenen Parks! Hören Sie von rätselhaften Vorgängen in der Alten Anatomie, von geheimnisvollen Blumen, einem verräterischen Totenschädel. Der Weißen Frau auf dem Schloss, dem so schrecklichen wir schreckhaften Grabräuber, der kaum sichtbaren Blutspur …

Unser Ur-„Ghost-Walk“ – mit ihm begann „Alles“. 1998 war „Mörder, Gräber und Gespenster“ der erste regelmäßige Ghost-Walk in Deutschland – und darauf sind wir auch ein kleines bisschen stolz! Und er funktioniert noch immer, ist bis heute eine unserer meistgebuchten Touren!

Treffpunkt: „Am Predigertor“, Ecke Rotteckring / Unterlinden
Dauer: Ca. 105 Minuten

Privatführung:
 Zu jeder Tageszeit und abends mit der spätesten Startzeit von 20 Uhr.
Kurzbeschreibung: „Spuk-Tour“ mit unheimlichen Legenden und Sagen von einem „dämonischen Geschichtenerzähler“ (Urteil: 
Handelsblatt) erzählt. Der legendäre Freiburger Ghost-Walk: eine unserer meistgebuchtesten Touren!

Preis: 10 Euro / 9 Euro (ermäßigt)
______________________________
Wichtige Infos aufgrund der aktuellen Corona-Lage:

Uns ist es sehr wichtig, dass Sie größtmöglichen Spaß bei unseren Touren haben, aber auch größtmögliche Sicherheit. Bitte beachten Sie daher folgende Regeln.

Bitte halten Sie bei unseren Stadtführungen unbedingt, sofern irgend möglich, einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Sollten Sie als Gruppe an unseren Führungen teilnehmen, so muss der Abstand nicht zwingend zur eigenen Gruppe eingehalten werden, sofern diese Personen zu Ihrem Haushalt oder dem eines Ihnen bekannten ist.

Bitte tragen Sie eine nicht-medizinische Alltagsmaske oder eine vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckung. Dies gilt nicht, wenn dies für Sie aus medizinischen Gründen oder aus sonstigen zwingenden Gründen nicht zumutbar ist oder falls ein anderweitiger mindestens gleichwertiger  Schutz besteht.

Bitte nehmen Sie im eigenen und im Interesse andere  nur dann an unseren Touren teil, wenn Sie sich gesund fühlen und insbesondere kein Fieber haben. Schützen Sie sich und andere damit.

Vielen Dank!