You are currently viewing „Geister, Spuk und weiße Frauen – reloaded“ (ohne Anmeldung)

„Geister, Spuk und weiße Frauen – reloaded“ (ohne Anmeldung)

Datum/Zeit
Samstag, 6. November
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
"Am Predigertor", Ecke Rotteckring / Unterlinden

Kategorien


Geister, Spuk und weisse Frauen – reloaded

Die “verfluchte Tour” –  seit 1999 im Programm!

Die Neuauflage unseres Grusel-Klassikers „Geister, Spuk und weiße Frauen“ könnte so schön sein! Doch wie bereits bei der Ur-Tour, so scheint auch dieser neue Ghost-Walk verflucht zu sein.

Treppen knarren … Sind es Totenglocken, die da läuten? … Allüberall dräuen Gefahren herauf wie sinistrer Bodennebel! Viele Teilnehmer fühlen sich beobachtet, gar bedroht – doch von was und wem? Hängt es mit dem mysteriösen Mann in Schwarz zusammen? Oder liegt es am Fluch des abgebrochenen Hauses? Finden Sie es heraus und folgen Sie stets den Lichtgestalten!

Achtung, Sie könnten erschreckt werden.

Grusel-Tour mit zwei Schauspielern – und wer ist dieser mysteriöse Mann in Schwarz …?

Treffpunkt: „Am Predigertor“, Ecke Rotteckring / Unterlinden
Dauer: Ca. zwei Stunden

Privatführung: Zwischen April und Ende Oktober muss die Startzeit aus organisatorischen Gründen zwischen 19 und 20 Uhr liegen,
von November bis Ende März zwischen 16 und 20 Uhr.

Mindestgröße bei Privattouren:
 30 Personen oder der Mindestpreis von 330,00 Euro.

Kurzbeschreibung:
 Ghost-Walk mit Schock-Effekten! Hinter den Häuserwänden lauern düstere Gestalten auf die tapferen Teilnehmer/innen der Tour! Tour mit zwei Schauspieler/innen – eine/n sieht man immer, aber wo ist der/die andere?
Das Original kam bereits 1999 im Programm, inhaltlich angelehnt an „Mörder, Gräber und Gespenster“, jedoch mit einigen abweichenden und ergänzenden Geschichten plus Effekten. Seit 2017 präsentieren wir eine völlig überarbeitete Fassung!

Nicht geeignet für Schreckhafte, kleinere Kinder und – aus Sicherheitsgründen – auch nicht für Hunde!

_____________________________

Aktuelle Infos zur Durchführung der Tour

Corona Hygiene-Regeln

Stand: 28. Oktober 2021

Alle unsere Touren – unabhängig ob öffentlich oder private Führungen – unterliegen in den folgenden Wochen einigen besonderen Regeln, die wir einzuhalten verpflichtet sind. Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Gemeinsam kriegen wir das hin.

Alle öffentlichen Touren sind weiter OHNE ANMELDUNG, Tickets können Sie aber erwerben bei allen RESERVIX-VORVERKAUFSSTELLEN sowie der FREIBURG INFORMATION.
Außerdem können Sie Ihr Ticket vor Ort am Treffpunkt erwerben.

Unsere aktuellen Hygiene-Regeln finden Sie hier: https://historix-tours.de/corona/

WICHTIG: Unsere Touren können aufgrund der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg derzeit nur mit den 3G-Regeln stattfinden („geimpft – genesen – getestet“ – Es reicht ein offizieller Schnelltest). Bitte zeigen Sie unseren Guides den entsprechenden Nachweis.
Auf den Touren gilt Maskenpflicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß bei unseren Touren und Mystery-Trails!