„Bürger, Galgen, alte Häuser“ – Die Event-Tour mit dem „Neunfingerle“ (ohne Anmeldung)

„Bürger, Galgen, alte Häuser“ – Die Event-Tour mit dem „Neunfingerle“ (ohne Anmeldung)

Datum/Zeit
Samstag, 28. November
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
"Am Predigertor", Ecke Rotteckring / Unterlinden

Kategorien


Bürger, Galgen, alte Häuser

“Neunfingerles Freiburg” (seit 2001 im Programm!)

Die Grundzüge der Freiburger Geschichte, packend und sehr persönlich geschildert. Folgen Sie dem liebenswürdigen Bösewicht “Neunfingerle” bei Laternenlicht durch die Altstadtgassen, erfahren Sie exklusiv höchst pikante Details aus seinem lasterhaften Leben. Und entdecken Sie Freiburgs Sehenswürdigkeiten aus seiner – etwas anderen – Sicht. Wo lebte die erste Freiburger Hexe? Wo wurden die Übeltäter angeprangert? Und welche Ungeheuerlichkeit geschah im Historischen Kaufhaus? Erschütternd und saukomisch zugleich.

Treffpunkt: „Am Predigertor“, Ecke Rotteckring / Unterlinden
Dauer: Ca. 90 Minuten
Kurzbeschreibung: Der etwas andere Stadtrundgang mit einem Großteil der Freiburger Sehenswürdigkeiten – für Alle, die die Stadt nicht auf die übliche Weise kennenlernen möchten. Eine unserer beliebtesten Touren – witzig und informativ. Michael Dietrich, alias das „Neunfingele“ – eine reale Figur aus der Geschichte – führt vorbei an den wichtigsten Freiburger Sehenswürdigkeiten und erzählt Ereignisse aus seiner ganz persönlichen Sicht! Eine Mischung aus Stadtführung und Theater!
Besonders geeignet für Freiburg-Gäste und Neu-Freiburger, auch für Schulklassen ab ca. 13 Jahren!

______________________________
Historix-Tour Freiburg StadtführungWichtige Infos aufgrund der aktuellen Corona-Lage:

Uns ist es sehr wichtig, dass Sie größtmöglichen Spaß bei unseren Touren haben, aber auch größtmögliche Sicherheit. Bitte beachten Sie daher folgende Regeln.

Bitte halten Sie bei unseren Stadtführungen unbedingt, sofern irgend möglich, einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Sollten Sie als Gruppe an unseren Führungen teilnehmen, so muss der Abstand nicht zwingend zur eigenen Gruppe eingehalten werden, sofern diese Personen zu Ihrem Haushalt oder dem eines Ihnen bekannten ist.

Bitte tragen Sie eine nicht-medizinische Alltagsmaske oder eine vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckung. Dies gilt nicht, wenn dies für Sie aus medizinischen Gründen oder aus sonstigen zwingenden Gründen nicht zumutbar ist oder falls ein anderweitiger mindestens gleichwertiger  Schutz besteht.

Bitte nehmen Sie im eigenen und im Interesse andere  nur dann an unseren Touren teil, wenn Sie sich gesund fühlen und insbesondere kein Fieber haben. Schützen Sie sich und andere damit.

Vielen Dank!