Unsere Breisach-Tour: Ritter, Mönche, Blutgericht – Die Führung mit dem „Seltsamen Mönch“

Unsere Breisach-Tour: Ritter, Mönche, Blutgericht – Die Führung mit dem „Seltsamen Mönch“

Datum/Zeit
Sonntag, 14. Oktober
16:00 - 18:30

Veranstaltungsort
Breisach, auf dem Marktplatz (vis-à-vis der Breisach-Touristik)

Kategorien


Erlebnis-Tour:
RITTER, MÖNCHE, BLUTGERICHT Die Klosterbruder-Tour
Die erste Event-Tour in Breisach (seit 2001)

Ohne Anmeldung. Tickets vor Ort.

Folgen Sie dem geheimnisvollen Mönch auf Breisachs geschichtsträchtigem Pflaster hinauf in die alte Oberstadt. Wenn er über lüsterne Minnesänger predigt, den Schwarzen Tod und eingekerkerte Päpste; sich über gewinnbringene Enthauptungen ausläßt, hinterhältige Kanzler und sonstige Tyrannen; dann weiß er, wovon er spricht. Denn er war ja nicht nur dabei, nein, er hat die Geschichte geprägt! Halleluja.

Treffpunkt: Am Europabrunnen auf dem Marktplatz in Breisach am Rhein (schräg gegenüber von der Breisach-Touristik)

Wann: An folgenden Sonntagen um 16 Uhr: 14. Oktober 2018.
Dauer: Ca. 90 – 105 Minuten

Preis: 8,50 Euro / 7,50 Euro (ermäßigt für Schüler/innen und Student/innen bis 30 Jahre, Zivil- und Wehrdienstleistende sowie Schwerbehinderte)

Privatführung: Zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich. Abweichende Startpunkte ab dem Hotel-Restaurant Kapuzinergarten und vom Hotel am Münster nach Absprache möglich!
Beschreibung: Eine unserer dichtesten Touren, düster, informativ, witzig und immer ein Erlebnis. Ein Schauspieler schlüpft in die Rolle des „seltsamen Mönchs“, der die Zeiten überdauert hat und Breisachs Geschichte als Augenzeuge berichtet. Theater auf historischen Boden!

Menü schließen