Nonnen, Pfusch und Münsterspitze(n) – Der unterhaltsame Rundgang um das Münster mit dem „Steinmetz Joseph“

Nonnen, Pfusch und Münsterspitze(n) – Der unterhaltsame Rundgang um das Münster mit dem „Steinmetz Joseph“

Datum/Zeit
Samstag, 10. November
15:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Hauptportal der Martinskirche (am Rathausplatz)

Kategorien


Nonnen, Pfusch und Münsterspitze(n)

Die Event-Tour mit dem „Münsterbaumeister Joseph“ einem rund um das weltberühmte Freiburger Münster

Münsterbaumeister Joseph hat viel zu berichten über unseren „Dom“. Er sinniert über dessen Vorgängerbau, berichtet von seinen meisterhaften Kollegen, die das Münster einst errichteten, und er erklärt die Skurrilitäten, allen voran die bizzarsten Wasserspeier. Als da wären: eine ungepflegte Nonne sowie eine obszöne Rosette!

Wo? Hauptportal der Martinskirche (am Rathausplatz)
Preis: 8,50 Euro / 7,50 Euro (erm.)
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Zusatz-Infos: Diese Tour hat Freiburgs wichtigstes und bekanntestes Bauwerk im Mittelpunkt. Zwar werden auch andere Berühmtheiten der Stadt vorgestellt – die Bächle, die Runden, die Flossgräben, das Martinstor -, aber dann gehen wir einmal rund um das Münster. Sie erfahren viel über den Bau ansich und hören alte und neue Anekdoten rund um Freiburgs „Dom“. Warum hing am 116 Meter hohen Turm eines Tages eine Gitarre? Weshalb sind einige Fenster schief? Wie starb der Turmkletterer Nick?
Sie erfahren auch, wie man das Münster vor Dämonen schützte, wie der Konkurrenzkampf zwischen den Kathedralen ablief und was länger brach lang als der Berliner Flughafen.
So haben Sie das Freiburger Münster noch nie gesehen.

Die Tour verläuft einmal rund um das Bauwerk.

Menü schließen