Historische Lesung: „Johann Karl Knie – Tod auf dem Freiburger Münsterplatz?“ // Gastspiel am Wallgraben Theater

Historische Lesung: „Johann Karl Knie – Tod auf dem Freiburger Münsterplatz?“ // Gastspiel am Wallgraben Theater

Datum/Zeit
Montag, 25. November
20:00 - 21:15

Veranstaltungsort
Wallgraben Theater

Kategorien Keine Kategorien


Peter Haug-Lamersdorf
Der Schauspieler Peter Haug-Lamersdorf

Lesung:
JOHANN KARL KNIE
– Tod auf dem Freiburger Münsterplatz?

Ein rätselhaftes Grab auf dem Freiburger Alten Friedhof

Über seinen angeblich tragischen Tod in Freiburg ist viel geschrieben worden, sein Grab auf dem Alten Friedhof gibt viele Rätsel auf … Wer aber war jener markante Zirkusdirektor, der zum Mittelpunkt vieler Legenden wurde?
Wir versetzen in unserer Lesung in eine Zeit zurück, in der der Schweizer Nationalzirkus noch ein kleiner Wanderzirkus war, immer bemüht, seine bloße Existenz zu sichern.
Wie aber entstanden überhaupt die ersten „Kunst-Reitgesellschaften“, wie man sie im 18. Jahrhundert nannte? Warum „stand am Anfang das Pferd“? Wie nahe stand der Zirkus dem Theater? Was hatte der „Sturm auf die Bastille“ mit allem zu tun?

Spannende Geschichten rund um ein spektakuläres Thema … Und dazu die spannende frühe (Zirkus)Geschichte der Familie Knie angefangen beim Urvater und Gründer Friedrich bis hin zum „Freiburger Knie“ und seinem abrupten Ende in unserer Stadt.

Der Schweizer Nationalzirkus feiert dieses Jahr seinen 100. Geburtstag, seine Wurzeln gehen aber sehr viel weiter zurück.

Es liest: Peter Haug-Lamersdorf
Redaktion, Recherche, Text und Gesamtleitung: Hartmut Stiller

Die Lesung findet am Montag, 25. November 2019 um 20.00 Uhr im Freiburger Wallgraben Theater statt.
Vorverkauf und Infos: www.wallgraben-theater.com

Menü schließen